Aktuelles

Neues und Termine

 

Mini – EM, Juli 2016

Hier ein paar Eindrücke für euch – uns hat’s Spaß gemacht!

 

DSC_0276

 

DSC_0402

DSC_0451

DSC_0620

 

Lesewoche an der Karl-Lederer-Grundschule, Juni 2016

Vom 20. – 24. Juni fand an unserer Schule wieder einmal die Lesewoche statt, gleichzeitig feierte die Schülerbücherei ihr 10-jähriges Bestehen.

Dazu gab es viele Aktionen rund ums Lesen, z.B. einen Büchermarkt, an dem die Kinder eigene Bücher verkaufen konnten, einen Leseprojekttag, wo in allen Klassenzimmern Leseaktionen zum Lesen, Zuhören, Rätseln usw. verlockten.

Außerdem fand ein Lesewettbewerb statt, bei dem jede Klasse ihren besten Leser ins Rennen schickte.

Zum Abschluss der Lesewoche begeisterte der afrikanische Märchenerzähler Tormenta Jobarteh mit seinen Geschichten und originellen Instrumenten die Schüler und Lehrerinnen.

IMG_4057

 

Wir danken der Buchhandlung Ulbrich, April 2016

für die „Lesetüten“ der Erstklässler und die Lesekoffer, die die Klassen eifrig nutzten. Auch über die „Bücher zum Welttag des Buches“ haben wir uns gefreut.

Buchhandlung Ulbrich

 

 

 

 

Die Schulbroschüre, Februar 2016

bietet einen Überblick über die Schulen in unsrem Landkreis. Hier geht’s zur Schulbroschüre 2016.

 

Venezianische Masken, Januar 2016

Fr. Hanßum gestaltete diese mit der 3. Jahrgangsstufe.

IMG_5600

 

IMG_5623

 

IMG_5618

 

IMG_5626

 

IMG_5632

 
Der Nikolaus war da, Dezember 2015
 P1120964
 … bei den ersten Klassen. Natürlich wurden Gedichte für ihn aufgesagt und Lieder gesungen.
P1120934
Lasst uns froh und munter sein!
 P1120929
Zündet ein Lichtlein an!
P1120908
Nikolaustanz der Klasse 1a
 
 P1120920
Nikolausgedicht

 

 

Vorlesen im Kindergarten der AWO „Bärenbande“, November 2015
 IMG_4970
Sebastian, Lucy, Selma, Alessia und Tristan aus der 1a waren zum Vorlesen im AWO Kindergarten „Bärenbande“.
Die Zuhörer waren die Vorschulkinder, die auch Fragen zum Thema „Schule“ stellen konnten und von den Kindern beantwortet bekamen.
Die Kinder hatten auch Fragen:
  • “ Wie lernt man Lesen/Schreiben“?
  •  “ Wie lange muss man in der Schule stillsitzen“?
  •  “ Darf man zwischendurch auf´s Klo“? ….
Gruppe

 

Schüler-Homepage, Oktober 2015

Bei Frau Schneider in der Computer-AG wird fleißig an einer eigenen Schüler-Homepage gebastelt. Hier mehr

 

Unsere neuen Erstklässler, Oktober 2015

Alle Erstklässler wurden mit Warnwesten ausgestattet. Mit den neuen Westen werden sie auf ihrem Schulweg in der dunklen Jahreszeit besser und rascher gesehen.

Verkehr

 

Unser Belohnungstag im Juni 2015

 

P1030752

Diesmal ging’s sehr künstlerisch zur Sache.

 

P1030736

Anmischen und Malen mit Naturfarben

 

P1030746

Arbeiten mit Ytong-Steinen

P1030748

Schnitzen

P1030747

 

 

Laufwettbewerb, 21.7.15

Laufwettbewerb 1 Kopie

Sportlich, sportlich, die Grundschüler der Karl-Lederer! Und das bei einem weiteren dieser heißen Sommertage. Zum Glück führte die Wettbewerbsstrecke beim diesjährigen Waldlauf-Abschlussrennen durch den schattenspendenden Wald beim Geretsrieder Friedhof. 30 Schülerinnen und Schüler absolvierten die 1,35 km lange Route mit Bravur! Die Schnellsten benötigten hierfür nicht einmal 6 Minuten! Man war aber auch gut vorbereitet: Dem Rennen waren insgesamt 7 Lauftreffs mit den KLGS-Lehrern vorangegangen. Noch vor der Schule konnten die Kinder dabei ihre Kondition stärken; und, was noch viel bedeutender ist, beim gemeinsamen Sporteln in der Natur Spaß haben und Energie tanken für den Vormittag.

 

Laufwettbewerb 2

 

Bundesjugendspiele, 3.7.2015

 

036

034

 

Besuch von den Minimusikern, 1.7.2015

011

Am 1. Juli 2015 waren die Minimusiker Lutz, Daniel und Till zu Besuch in der Karl-Lederer-Grundschule. Das Motto hieß dabei: „Singt euch glücklich!“

Der Projekttag begann mit einem gemeinsamen Treffen in der Aula und einem kurzen „Warming up“ – denn auch die richtige Vorbereitung gehört zum Singen dazu. Anschließend sang die ganze Schule gemeinsam das Mottenlied und den Minimusiker-Song.

Im Laufe des Tages durften dann alle Klassen ihre vorbereiteten Lieder singen und aufnehmen lassen. Bayerische Lieder, Jahreszeitenlieder und ein Gespenstersong waren unter anderem dabei. Aus den Aufnahmen entsteht nun eine ganze Schul-CD.

003

 

Umweltwoche,  15.6. – 19.6.2015

022

Wir haben uns mit dem Thema Müll beschäftigt. Wie kann man eigentlich Müll vermeiden? Können wir das schon in der Schule? Und wie trennt man denn eigentlich den Müll? Kann man manche Dinge wieder verwenden? Diese Fragen und noch viele mehr haben wir uns gestellt. Dazu gab’s ein tolles Theaterstück von einer Theatergruppe und vieles mehr zum Ausprobieren …

023

024

 

Das Maifest, 8.5.2015

maifest maibaum

 

 

 

… , zu dem sehr viele Eltern kamen, war sehr schön!

Es werden bald sicher noch viele Bilder folgen!

 

Preisverleihung des diesjährigen Malwettbewerbs, April 2015

Bild Mallwettbewerb

Sonnenfinsternis, 20.03.2015

Auf der Leinwand in der Aula konnten wir sie genau verfolgen ….

Sonnenfinsternis 200315

Eine Zukunftswerkstatt, 11.03.2015

fand im Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat statt. Hier geht’s zur Zukunftswerkstatt …

Bild Zukunftswerkstatt

 

Faschingsgaudi in der KLGS, 13. Februar 2015

Fasching (9) - Titel

Fasching in der KLGS. Dies heißt schon seit einigen Jahren große Gaudi in der Turnhalle. An etlichen sportlichen Spaß-Stationen durften die Kinder Kraft und Geschicklichkeit testen: über Balken balancieren, an Seilen schwingen, über Wände klettern oder auf Rollbrettern liegend durch Tunnel fahren. Egal ob Pirat, Zauberfee, Schneetiger oder Clown – hier kam jedes Kind auf seine Kosten.

Fasching (5)

 

Fasching (6)

 

Tanzwettbewerb mit großer Beteiligung, 12.Februar 2015

Tanzwettbewerb (3)

Die ganze KLGS zeigt sich verwandelt, wenn der Tanzwettbewerb ansteht. In den Pausen schallt Musik aus den Klassenzimmern und aufgeregte Kinder proben Schritte und Figuren. Das Ziel: Beim Tanzwettbewerb am 12. Februar in der Aula eine möglichst gute Figur abzugeben. Am besten gelang dies in diesem Jahr aus Sicht der dreiköpfigen Jury den 10 Mädchen aus der 4a&3e sowie den 3 Cowgirls aus den 2.Klassen. Aber auch für alle anderen 18 teilnehmenden Gruppen hat sich der Auftritt gelohnt: Die Aufmerksamkeit und der tosende Applaus der ganzen Schule war allen mutigen Akteuren für den Augenblick ihres Auftritts gewiss.

Tanzwettbewerb (1)

 

Ein Journalist in der 4a, 12.Februar 2015

Wie entsteht ein Exemplar der Süddeutschen Zeitung? Welche Schritte braucht es, um einen Zeitungsartikel von der Idee bis zum Druck kommen zu lassen? Und macht es denn überhaupt Spaß, als JOURNALIST zu arbeiten? Solche Fragen erörterte die Klasse 4a am 12. Februar zusammen mit Janek Schmidt (www.janek-schmidt.de), einem Journalisten aus München. Außerdem erfuhren die Kinder, wie man ein professionelles Interview führt – um es gleich selbst an ihren Mitschülern auszuprobieren. Am Ende des Besuchs hielten sich die Kinder mit den für sie neuen Erkenntnissen nicht zurück: „So viel Arbeit für so ein paar Seiten Zeitung!“

Journalist in der 4a

 

Traumhafter Wintersporttag der Dritten und Vierten, 10. Februar 2015

Wintersporttag (1) - Titel

Endlich wieder Wintersporttag! Letztes Jahr musste er aufgrund fehlenden Schnees noch ausfallen, dieses Jahr waren die Bedingungen perfekt. Bei strahlendem Sonnenschein zogen die dritten und vierten Klassen am 10. Februar zum Beuerberger Skilift. Der von der Familie Mannheim betriebene Schlepplift war der ideale Platz für unsere knapp dreißig Skifahrer: eine sauber präparierte Piste, nicht zu steil und nicht zu flach. Die weit über 100 Rodler und Schlittenfahrer freuten sich über einen eigens für sie gewalzten Hang. Bewegung, frische Luft und strahlende Gesichter. Und ganz nebenbei werden neue Freundschaften geschlossen und die Schulgemeinschaft gestärkt. Was für ein Tag!

  Wintersporttag (3)

hier geht’s weiter zum Schulleben ….


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.