Schuleinschreibung

Mit Inkrafttreten des Masernschutzgesetzes zum 01.März 2020 sind die Schulen verpflichtet bei der Einschulung den erforderlichen Nachweis zu überprüfen. Daher müssen alle Eltern bei der Einschulung den Impfausweis oder ggfs ärztlichen Nachweis vorzeigen.

 

Liebe Eltern,

Ihr Kind wird mit Beginn des Schuljahres 2020/2021 schulpflichtig. Alles Wichtige erfahren Sie bei einem Informationsabend

am Mittwoch, den 22.01.2020 um 19.00 Uhr in der Aula der Karl-Lederer-Grundschule

 

Die Schuleinschreibung findet am Dienstag, den 17.03.2020 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr in den Klassenzimmern der Karl-Lederer-Grundschule statt.

Bitte bringen Sie dazu folgende Unterlagen mit:

  1. Die Geburtsurkunde des einzuschulenden Kindes
  2. Eine Bestätigung des Gesundheitsamtes, dass ein Hör-, Seh- und Sprachtest durchgeführt wurde.

Zur Info:

Alle Kinder, die zwischen dem 01.10.2013 und dem 30.06.2014 geboren sind, werden im Jahr 2020 schulpflichtig.

Alle Kinder, die zwischen dem 01.07.2014 und dem 30.09.2014 geboren sind, befinden sich im sogenannten Einschulungskorridor: Der Antrag auf Verschiebung der Einschulung muss bis spätestens Dienstag, 14.04.2020 bei uns eingegangen sein.